BAUfair! Eine Initiative der Bundesinnung Bau

Bauen, aber richtig: Die Bundesinnung Bau informiert über wichtige und brisante Themen der Bauwirtschaft.

Wussten Sie, dass laut einer aktuellen GfK-Studie 41 % der ÖsterreicherInnen in Ihrem Zuhause eine Adaptierung in Richtung barrierefreies Bauen planen? Dass eine thermische Sanierung sachkundiger Planung bedarf, um tatsächlich die Energiekosten zu senken und den Gebäudewert zu steigern? Oder dass mehr als 300 Kontrollbeamte des Finanzministeriums jetzt wieder verstärkt Baustellen in allen Bundesländern in Hinblick auf Schwarzarbeit überprüfen?

Erfahren Sie mehr über barrierefreies Bauen als Grundlage für altersgerechtes Wohnen, zum Thema thermische Sanierung sowie zur Absicherung gegen die meist unterschätzten Gefahren durch den Pfusch am Bau. Wertvolle Tipps für das Baugewerbe sowie für Bauherren inklusive!

Altersgerechtes Wohnen

altersgerechtes Wohnen

Die Bundesinnung Bau setzt sich für barrierefreies Bauen ein – im Sinne der SeniorInnen, der Bauwirtschaft und der Sozialbudgets.

mehr lesen

Schattenwirtschaft

Schattenwirtschaft

Der Pfusch am Bau hat Saison – gerade im Frühjahr. Ein effizientes Maßnahmenpaket schützt seriöse Baufirmen ebenso wie Häuslbauer.

mehr lesen

Thermische Sanierung

Thermische Sanierung

Thermische Sanierung senkt die Energiekosten. Doch Vorsicht: Die richtige Reihenfolge der einzelnen Maßnahmen bestimmt den Erfolg.

mehr lesen

Aktuell im Newsroom:

Fairnesspreise 2013 des Baugewerbes vergeben

Mit den Coronati-Preisen würdigen die Innungen vorbildliche Planung und Bauausführung

Herausragende Planungs-und Bauleistungen zeichneten die Bauinnungen zum vierten Mal im Rahmen der BAUfair!-Award-Gala am 3. Juni in Pörtschach am Wörthersee aus. Vergeben wurden die Coronati Trophäen 2013 und drei Anerkennungspreise.

mehr lesen alle Artikel anzeigen